Zitate

Henri Matisse (1869-1954) in seinem Haus in Südfrankreich

„Als ich Jahre später mein Atelier eröffnete, malte ich eine Zeitlang wie alle anderen, aber ich kam überhaupt nicht vorwärts und war sehr unglücklich. Dann begann ich nach und nach so zu malen, wie ich fühlte.“ [Henri Matisse, 1869-1954]

Südfrankreich, Henri Matisse, Art On Screen - News - [AOS] Magazine
Henri Cartier-Bresson (1908 – 2004): Henri Matisse in seinem Haus in Südfrankreich, Vence, 1944 © Henri Cartier-Bresson / Magnum Photos, Courtesy Fondation HCB / Agentur Focus

Alice Neel: Jackie Curtis and Rita Red, 1970

„Immer, wenn ich vor einer Leinwand saß, war ich glücklich. Denn es war eine Welt, in der ICH tun konnte, was ich wollte.“ [Alice Neel, 1980] 

Alice Neel, Art On Screen - News - [AOS] Magazine
Alice Neel: Jackie Curtis and Rita Red, 1970 Öl auf Leinwand. The Cleveland Museum of Art, leonard C. Hanna, Jr. Fund 2009.345 © The Estate of Alice Neel

Sean Penn über Gottfried Helnwein

Die Welt ist ein Geisterhaus und Helnwein ist zuweilen unser Tour Guide darin. [Sean Penn in dem Film Neunter November Nacht, 2003] 

Sean Penn über Gottfried Helnwein, Art On Screen - News - [AOS] Magazine
© Gottfried Helnwein, disasters of war, 47