Art On Screen - News - [AOS] Magazine

Sommernachtskonzert Schönbrunn der Wiener Philharmoniker

Am 25.05.2017 findet das alljährliche Sommernachtskonzert Schönbrunn der Wiener Philharmoniker unter der Leitung von Christoph Eschenbach statt.

Art On Screen - News - [AOS] Magazine
Renee Fleming © Decca-Timothy White
Die Gesangssolistin des Abends ist Renée Fleming. Das diesjährige Programm steht unter dem Motto Märchen und Mythen und widmet sich ausgewählten Werken aus dem Konzert-, Opern-, Ballett- und Liedrepertoire bis hin zur populären Filmmusik aus Harry Potter. Heuer wird erstmalig die Bühne vor der wunderschönen Kulisse des Schönbrunner Schlosses aufgebaut. Durch die geänderte Bühnenposition ergeben sich für das Publikum neue Zugangswege, die ausschließlich über das Hietzinger oder das Meidlinger Tor führen. Erstmalig steht auch den Besuchern ab 12:00 Uhr eine gastronomische Betreuung am gesamten Veranstaltungsgelände zur Verfügung. Eine begrenzte Anzahl an Sitzplatzkarten für das Sommernachtskonzert wird bei Öffnung des Veranstaltungsgeländes am Konzerttag um 17 Uhr bei den Sternbecken auf der Hietzinger Seite und Meidlinger Seite ausgegeben. Es gilt das first come, first serve-Prinzip. Durch eine Kooperation mit WienTourismus werden Kulturpicknicks und Public Singscreen des Sommernachtskonzerts in Barcelona, Warschau, Peking und Seoul stattfinden. [Wiener Philharmoniker]

Ausführliche Informationen zum Sommernachtskonzert →

Kommentar verfassen