Schlagwort-Archive: Hamburg

Max Pechstein. Künstler der Moderne (1881-1955)

Mit der Ausstellung Max Pechstein. Künstler der Moderne präsentiert das Bucerius Kunst Forum vom 20. Mai bis 3. September 2017 erstmals das Schaffen des deutschen Expressionisten in einer Einzelschau in Hamburg. Sie würdigt den Künstler Max Pechstein (1881-1955) als wegweisenden Vertreter der Moderne und lässt sein vielschichtiges Werk vor dem Hintergrund verschiedener biografischer und geografischer Schwerpunkte neu aufleben.  Bucerius Kunst Forum, Rathausmarkt 2,  Hamburg.

DALÍ, ERNST, MIRÓ, MAGRITTE …

Surreale Begegnungen aus den Sammlungen Roland Penrose, Edward James, Gabrielle Keiller, Ulla und Heiner Pietzsch.

Art On Screen - NEWS - [AOS] Magazine
Leonora Carrington (1917–2011) Portrait of the Late Mrs. Partridge 
(Porträt der verstorbenen Mrs. Partridge), 1947 Öl auf Holz, 100,3 x 69,9 cm, Ehemals Sammlung Edward James Privatsammlung © VG Bild-Kunst, Bonn 2016
Mit der groß angelegten Schau Dalí, Ernst, Miró, Magritte präsentiert die Hamburger Kunsthalle über 180 bisher kaum gereiste Meisterwerke des Surrealismus aus vier der bedeutendsten europäischen Privatsammlungen des 20. und 21. Jahrhunderts. Gezeigt werden weltbekannte Ikonen wie das Mae-West-Lippensofa, das Hummer-Telefon und ein vier Meter großer Paravant des jungen Salvador Dalí neben geheimnisvollen Bildrätseln von René Magritte wie Reproduktion verboten, poetische Formfindungen von Joan Miró und zukunftsweisende bildnerische Experimente von Max Ernst. Berühmte Werke stehen neben neu zu entdeckenden Arbeiten, so der in Deutschland wenig bekannten Surrealistinnen Leonora Carrington, Dorothea Tanning und Leonor Fini. Mit Spitzenwerken aller künstlerischen Medien verführt die Ausstellung die Besucher in die Traumwelten des Unbewussten – ebenso wie die Surrealisten es in den 1920er Jahre anstrebten. Die surrealen Welten wirken bis heute so schockierend wie überraschend, so humorvoll wie faszinierend und dabei immer hoch verführerisch.

Surrealismus

DALÍ, ERNST, MIRÓ, MAGRITTE … weiterlesen

The Painters Project – by Eric Ceccarini

Der Fotograf Eric Ceccarini zeigt auf eine ästhetische und faszinierende Art und Weise die Schönheit des ewig Weiblichen. The Painters Projekt ist eine Kooperation mit Malern und Models.

Art On Screen - [AOS] Magazine NEWS
© Eric Ceccarini–The Painters Project-Canovas-02
Frauen in Szene zu setzen, ist sein Beruf: Eric Ceccarini arbeitet seit vielen Jahren als Modefotograf für internationale Fashion Magazine wie Elle und Marie Claire. Seit einiger Zeit widmet er sich explizit der Schönheit des weiblichen Körpers. Das gemeinsam mit verschiedenen Künstlern und Models umgesetzte Projekt „The Painters Project“ ist eine Hommage an das ewig Weibliche. Für die „Sessions“ reist Ceccarini quer über die Kontinente; inzwischen haben sich mehr als 100 Künstler an dem Projekt beteiligt. The Painters Project – by Eric Ceccarini weiterlesen