Ausstellung Maria Sibylla Merian im Städel Museum

Barbara Regina Dietzsch - Blühender Granatenbaumzweig

Ausstellung Maria Sibylla Merian, Barbara Regina Dietzsch, Blühender Granatenbaumzweig mit Stachelbeer-Harlekin und blauer Wasserjungfer, Städel Museum
Barbara Regina Dietzsch (vor 1706–1783), Blühender Granatenbaumzweig mit Stachelbeer-Harlekin und blauer Wasserjungfer, um die Mitte des 18. Jahrhunderts (?) Aquarell, Deckfarben, Gummi arabicum auf dunkelbraun grundiertem Pergament, 28,9 x 20,8 cm Kupferstichkabinett – Staatliche Museen zu Berlin, Foto: © bpk / Kupferstichkabinett, SMB / Volker-H. Schneider

2017 jährte sich der Todestag der gebürtigen Frankfurterin zum 300. Mal. Aus diesem Anlass  präsentiert das Städel Museum die Ausstellung Maria Sibylla Merian → … und die Tradition des Blumenbildes. 

Ausstellung Maria Sibylla Merian, Barbara Regina Dietzsch, Blühender Granatenbaumzweig mit Stachelbeer-Harlekin und blauer Wasserjungfer, Städel Museum
Barbara Regina Dietzsch (vor 1706–1783), Blühender Granatenbaumzweig mit Stachelbeer-Harlekin und blauer Wasserjungfer, um die Mitte des 18. Jahrhunderts (?) Aquarell, Deckfarben, Gummi arabicum auf dunkelbraun grundiertem Pergament, 28,9 x 20,8 cm Kupferstichkabinett – Staatliche Museen zu Berlin, Foto: © bpk / Kupferstichkabinett, SMB / Volker-H. Schneider 

Art On Screen powered by Bono Media - interactive

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen